Wie findet man ein Dokument online?

Zuerst wählt man die Webseite search.kulturarchiv.ch. Dort sucht man das Dokument im Bereich Unterengadin. Die Seite ist mit dem Kulturarchiv Oberengadin koordiniert.

Die Archivare haben die Dokumente mit mehreren Stichwörtern registriert, z.B.

  • Name der Person, welche das Dokument übergeben hat, z.B. Nicolo Muster
  • Ob es sich um ein Dokument von Tschlin, Ramosch oder Zernez etc. handelt
  • Ob es sich um einen Vertrag oder einen Brief z.B. eines Herrn à Porta handelt
  • Zeitpunkt des Geschehens, 1700, 1800, 1900 u.s.w.
  • Namen der erwähnten Personen im Text des Dokuments
  • Handelt es sich um ein Foto, ein Bild, einen Film, eine Diskette etc.
  • Handelt  es sich um einen Prospekt, ein Buch, einen Plan etc.

  

Im Internet sieht man nur, ob das Dokument vorhanden ist. Um das Dokument lesen zu können muss man sich ins Archiv begeben. Im Internet ist der Raum, die Nummer des Regals, der Schachtel, in welchem sich das Dokument befindet, angegeben. Die Archivare geben gerne die nötigen Erläuterungen. Bitte Termin vereinbaren!